Überraschend kalziumreiche Supernova.

Überraschend kalziumreiche Supernova.

Die Spiralgalaxie NGC 5714 ist auf dem Bild des Hubble-Weltraumteleskops abgebildet, 130 Millionen Lichtjahre von uns entfernt und lebt auf dem Territorium von Booz. Bezieht sich auf den Spiraltyp von Sc, aber seine Hülsen sind kaum zu berücksichtigen, da die Galaxie uns fast randständig gezeigt wird.

1787 wurde NGC 5714 von William Herschel gefunden. Im Jahr 2003 wurde auf seinem Territorium ein interessantes Phänomen beobachtet. Ungefähr 8000 Lichtjahre unterhalb der zentralen Ausbuchtung erschien eine schwache Supernova. Dies ist eine riesige Explosion eines sterbenden Sterns. Diese Variante ist vom Typ Ib / c und erhielt den Namen SN 2003dr.

Calciumreiche Supernovae sind ein seltener Typ, weshalb Wissenschaftler interessant sind. Forscher versuchen immer noch, eine Erklärung für bestimmte Explosionen zu finden. Besonders attraktiv sind die Unterschiede, da sie weniger hell sind und sich schnell entwickeln.

Kommentare (0)
Suchen