Europa versucht, die Funktionalität der Mars-Sonde zu erhalten.

Europa versucht, die Funktionalität der Mars-Sonde zu erhalten.

Das Bild von Mars Express aus dem Jahr 2006 zeigt das riesige Gletschertal des Roten Planeten. Die ESA plant, die Software auf der Sonde remote zu aktualisieren, um einen stabilen Betrieb des Geräts zu gewährleisten. Die Sonde traf Ende 2003 auf dem Mars für eine zweijährige Mission ein. Aber 15 Jahre sind vergangen und es funktioniert immer noch.

Vertreter der ESA haben angekündigt, die Software der Mars-Sonde Mars Express aus der Ferne zu aktualisieren, um eine stabile Funktionalität des Mechanismus sicherzustellen. Die Sonde traf Ende 2003 auf dem Planeten ein, um eine zweijährige Mission durchzuführen. Es ist 15 Jahre her und es funktioniert immer noch. Es ist wichtig zu wissen, dass 4 von 6 Gyros versagt haben und die Mission 2019 abgeschlossen sein sollte. Daher beschlossen die Ingenieure, den Programmcode neu zu schreiben, damit das Gerät die meiste Zeit anhand von Bildern der umgebenden Sterne ausgerichtet werden konnte. Letzten Sonntag wurde der Code heruntergeladen und ein Neustart ist für den 16. April geplant.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen