Prächtige Raumkugel

Prächtige Raumkugel

Die riesige Sternenkugel (ungefähr 100 Milliarden Sterne) ist eine elliptische Galaxie, die 55 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Dies ist Messier 89, das in seiner Erscheinung einer Kugel ähnelt. Diese Situation erscheint für elliptische Galaxien ungewöhnlich, da sie in ihrer Form herausgezogen sind. Dies ist jedoch nur eine Täuschung der Perspektive und Orientierung gegenüber dem irdischen Beobachter.

M89 ist der Milchstraße in der Größe unterlegen, zeichnet sich jedoch durch einige interessante Merkmale aus. Eine Struktur aus Gas und Staub wird in 150.000 Lichtjahren aus dem galaktischen Zentrum herausgezogen, in dem ein supermassives Schwarzes Loch lebt. Strahlen von erhitzten Teilchen erstrecken sich über 100.000 Lichtjahre. Dies deutet darauf hin, dass die Galaxie in der Vergangenheit aktiver war. Rundherum befinden sich die Systeme von Muscheln und Federn, die durch vergangene Ereignisse von Fusionen mit kleinen Galaxien verursacht wurden. 1781 wurde M89 von Charles Messier entdeckt, der 23 Jahre lang einen Katalog zusammenstellte, um Raumobjekte von Kometen zu unterscheiden. Alles begann an dem Tag, als er den Krebsnebel für Halleys Kometen nahm. Damit andere Astronomen keine Fehler wiederholen, hat er ein Verzeichnis zusammengestellt, das 110 Objekte erreichte.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen