Ist Planet 9 ein entführter Exoplanet?

Ist Planet 9 ein entführter Exoplanet?

Der mysteriöse Ursprung eines hypothetischen Planeten, der sich möglicherweise in entlegenen Regionen des Sonnensystems versteckt, hat gerade eine seltsame Fortsetzung erhalten.

Astronomen arbeiten hart daran, sichtbare Zeichen eines großen, nicht offenen Planeten aufzuspüren, der sich in die äußerste Ecke des Sonnensystems bewegt. Wir haben eine ziemlich gute Idee, dass es existiert, aber bisher gibt es keine visuellen Beweise.

Die Tatsache, dass es nicht mit Infrarot- oder optischen Beobachtungen erkannt wurde, ist eigentlich ein ziemlich guter Indikator dafür, wie weit und wie groß dieses Ding ist. Natürlich ist dies nicht das erste Mal, dass Astronomen ein hypothetisches massives Objekt entdecken, das sich im äußeren Teil des Sonnensystems versteckt, aber diesmal sind die Beweise ziemlich überzeugend.

Astronomen haben bereits an der Erforschung von Planet-9 gearbeitet, aber am Dienstag, dem 31. Mai, gaben Forscher eine sensationelle Erklärung ab: Was tun, wenn Planet-9 nicht um die Sonne herum entstanden ist? Vielleicht ist dies eine fremde Welt, die vor Milliarden von Jahren von unserer Sonne entführt wurde? Mit anderen Worten, Planet 9 ist ein Ex-Exoplanet? "Das klingt paradox! Während Astronomen in einer Entfernung von Hunderten von Lichtjahren von der Erde nach Exoplaneten in anderen Sternensystemen suchen, befindet sich möglicherweise ein solcher Wanderer im Hinterhof unseres Sonnensystems", sagte der Astronom Alexander Mastil von der Universität Lund, Schweden.

Laut Mastille, vor etwa 4, 5 Milliarden Jahren, als unsere Sonne noch ein Sternenkind war, hat die Sonnengravitation den Planeten möglicherweise aus der Umlaufbahn um einen nahe gelegenen Stern verdrängt. Diese Theorie ist nicht so fantastisch. Sterne werden oft in Molekülwolken geboren, die dichte Sternhaufen bilden. Wenn sich Planeten um diese Sterne bilden, können ihre Umlaufbahnen destabilisiert und in den interstellaren Raum geschickt werden.

Die Zeit verging, die jungen Sterne trennten sich und ihre Planetensysteme stabilisierten sich, aber diese Systeme können leicht Planeten enthalten, die sich nicht um diesen Stern gebildet haben. Ist das Planet 9 passiert? Die von Mastil und seinem Team durchgeführte Computersimulation zeigt, dass dies möglich ist. "Planet 9 hätte von anderen massiven Planeten ausgestoßen werden können, und als die Umlaufbahn zu weit wurde, hat unsere Sonne möglicherweise die Gelegenheit genutzt, Planet 9 zu stehlen und zu ergreifen. Als die Sonne sich später von dem Sternhaufen entfernte, in dem sie geboren wurde, steckte Planet 9 fest im Orbit um die Sonne ", sagte Mustil.

Berechnungen der Masse von Planet-9 ergaben, dass er zehnmal so massereich ist wie unsere Erde und eine felsige Welt oder ein Eisriese wie Neptun oder Uranus sein kann. Wenn diese mysteriöse Welt nicht aus der protoplanetaren Scheibe unserer Sonne geboren wurde, wie unterscheidet sich dann ihre Zusammensetzung von der Zusammensetzung anderer Planeten im Sonnensystem?

Wie die Forscher bemerken, wäre es sehr ironisch, wenn Planet 9 von einem anderen Sternensystem zu uns käme und der erdnächste (Ex-) Exoplanet würde.

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen